Skip navigation

5 Gründe für Moser 

Bereits mit der Grundausstattung der Software fürs Elektrohandwerk legen Sie das Fundament für Ihre Angebots- und Auftragsabwicklung. Von der Verwaltung Ihrer Kunden-, Artikel- und Firmendaten bis zur Projektkalkulation sowie Fakturierung. In der Planung und Organisation Ihrer Kundentermine sowie Bauprojekte unterstützt Sie der Terminplanungskalender mit der Notiz- und Aufgabenverwaltung. Das Aufmaß bietet verschiedene Möglichkeiten zur Erfassung und Verarbeitung eines Aufmaßes an. Zahlreiche Standard-Schnittstellen sind bereits integriert. 

Bereits mit der Grundausstattung der Software fürs Elektrohandwerk legen Sie das Fundament für Ihre Angebots- und Auftragsabwicklung. Von der Verwaltung Ihrer Kunden-, Artikel- und Firmendaten bis zur Projektkalkulation sowie Fakturierung. In der Planung und Organisation Ihrer Kundentermine sowie Bauprojekte unterstützt Sie der Terminplanungskalender mit der Notiz- und Aufgabenverwaltung. Das Aufmaß bietet verschiedene Möglichkeiten zur Erfassung und Verarbeitung eines Aufmaßes an. Zahlreiche Standard-Schnittstellen sind bereits integriert. 

Auch der Import von Leistungsverzeichnissen verschiedener Formate ist über Schnittstellen, wie zum Beispiel DATEV, GAEB, IDS, ZUGFeRD, Datanorm, ZVEH, Eldanorm einfach möglich. Die Anbindung an Shopsysteme der Großhändler und Lieferanten ist ohne Weiteres für das digitale Bestellwesen machbar. Planen Sie die technische Gebäudeausrüstung in ihrer CAD-Software und übergeben dann die Daten in die Elektriker Software. Viele in der Elektrobranche gängigen CAD-Anwendungen wie beispielsweise DDS oder e-plan, können via Schnittstelle angebunden werden.

Eine saubere Baustellendokumentation gewinnt im Handwerk zunehmend an Relevanz. Zudem erleichtert eine zentrale Ablage der verschiedenen Dokumente und Daten, wie zum Beispiel Bilder, Pläne und Korrespondenz, eine reibungslose Projektbearbeitung. Ihre Termine, Aufgaben und Notizen finden Sie direkt in der integrierten Kalenderfunktion wieder. 

Die Software fürs Elektrohandwerk kann einfach modular erweitert werden. Relevante Erweiterungen sind unter anderem Offene-Posten-Verwaltung, Nachkalkulation oder Bestellwesen/Logistik. Weitere Optionen sind verfügbar. Zudem existieren zahlreiche Schnittstellen, wie zum Beispiel der DATEV, IDS oder GAEB

Digitales Büro

  • Reibungslose Zusammenarbeit und Datenaustausch im Projektgeschäft
  • Einfache Angebotskalkulation und projektbegleitende Nachkalkulation 
  • Digitales Bestellwesen für den smarten Einkauf sowie Großhandelsanbindung (Shopsysteme)
  • Kommunikation zum Steuerberater (DATEV-Schnittstelle)
  • GAEB Ausschreibung (GAEB XML, GAEB 2000, GAEB 90)
  • Baustellendokumentation (Bilder, Pläne, Aufgaben, Termine, Notizen, Emails)
  • Office-Schnittstelle 365

Jetzt anfragen!

Projektgeschäft

  • Digitale Arbeitszettel für den mobilen Kundendienst
  • Problemlose Abrechnung der Regieaufträge
  • Unterstützung der Wartungs- und Serviceeinsätze
  • Seriennummern zu Anlagen hinterlegen
  • Planung und Disposition der Aufträge und Termine

Jetzt anfragen!

 

Das sagen unsere Kunden

Dominik Poth Geschäftsführer der Bohnen & Mies
GmbH & Co KG erzählt:

„Wir wollten uns damals den Freiraum nehmen, uns auch in andere Richtungen zu entwickeln und benötigten eine Software, die uns das ermöglicht.“

Marco El Awir Geschäftsführer und Erik Behr Projektleiter
der Sistemo Gebäudetechnik GmbH berichten:

„Heute reicht ein Blick ins MOS’aik und alle projekt-relevanten Informationen liegen vor. So stelle ich mir smartes Arbeiten im Handwerk vor.“

Jetzt kostenfrei anfragen!

Einfach das Formular ausfüllen, den Rest machen wir. 

» Datenschutz ist uns wichtig. Lesen Sie mehr hierzu.

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag
08.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr - 14.30 Uhr


+49 2405 4711


Noch keine Logindaten?

Keine Zugangsdaten zu unserem Partner & Kunden-Bereich? Schicken Sie uns eine Nachricht, wir teilen Ihnen die Daten mit.