Zum Inhalt springen

Mobile Auftragsabwicklung im Handwerk

Mit dem mobilen Service den Ablauf von Serviceaufträgen optimieren. Auf einem mobilen Endgerät sind alle Arbeitszettel dargestellt. Die Bedienung der mobilen Anwendung erfolgt per Touchscreen. Arbeitszettel einfach auf dem mobilen Endgerät öffnen und bearbeiten.

Gemäß den durchgeführten Tätigkeiten vor Ort werden die angefallene Arbeitszeit und das verwendete Material eingetragen. Zudem kann auf weitere Artikel aus den hinterlegten Artikelstammdaten zugegriffen werden.

Mit der Unterschrift des Kunden wird der Arbeitszettel abgeschlossen. Dann ist der Arbeitszettel nicht mehr veränderbar. Der Schreibschutz kann durch einen Stornovorgang aufgehoben werden. Durch die integrierte Schrifterkennung wird auf dem Arbeitszettel die Originalunterschrift des Monteurs und des Kunden abgebildet. Auf Wunsch des Kunden kann der ausgefüllte Arbeitszettel direkt an ihn per E-Mail gesendet oder bei einem angeschlossen Drucker ausgedruckt werden.

Mobiler Service

Arbeitszettel auf einen Blick

In einer Übersicht sind alle Arbeitszettel aufgeführt. Für eine intuitive Benutzeroberfläche führt jeder Arbeitszettel eine andere Farbe je nach Bearbeitungsstatus.

Die Übermittlung der abgeschlossenen Arbeitszettel im Handwerk kann bei Anforderung über eine online Anbindung (Die Übertragung erfolgt via. E-Mail) erfolgen.

Während der mobilen Kommunikation mit dem Büro werden auch direkt die neuen offenen Arbeitsaufträge an den Mitarbeiter übermittelt und sind unmittelbar auf dem mobilen Endgerät verfügbar. Den Rest der Zeit arbeitet der Mitarbeiter offline mit seinem mobilen Endgerät.

Kontaktieren Sie uns unter anfrage@moser.de oder (+49) 2405 4711